Das MiMa Sports Sportkarussell

Durchorganisiert und vielfältig.

Das ist das Sportkarussell.

Das Sportkarussell ist eine Kooperation zwischen verschiedenen Partnern wie Kommunen, Grundschulen, offenen Ganztagsschulen und dem Sportverein MiMa Sports. Dabei werden verschiedene Sportkurse an unterschiedlichen Standorten durchgeführt. Ziel ist es, die Kinder sportartübergreifend auszubilden. MiMa Sports übernimmt die gesamte Koordination des Projektes (Kurszeiten, Trainingspläne, Material, Elternbriefe, etc.). Lediglich die Finanzierung sowie die zur Verfügungstellung einer geeigneten Sportfläche sind Aufgabe der anderen Projektpartnern wie Kommune oder Schule. Das Sportkarussell kann zum Beispiel genutzt werden, um mehrere Schulen innerhalb einer Kommune in einem Projekt zusammenzufassen.

Weitere Informationen...

...für Eltern

Erziehungsberechtigte der Kinder

...für Verantwortliche

Träger/Kommune/Schule/Verein

Die Bewegung jedes Kindes fördern

Das Sportkarussell orientiert sich am Konzept der Ballschule und fördert somit die Bewegungsschulung der Kinder im Grundschulalter. Dabei wird nicht nur an die Bewegung gedacht, sondern auch die kongitiven Fähigkeiten und das soziale Miteinander gestärkt. So werden sowohl Übungen zur Förderung der Koordination und Konzentration als auch verschiedenste Großgruppenspiele eingesetzt. Bei der großen Anzahl an wöchentlichen Kursen achten wir ebenfalls auf das Alter und das Leistungsniveau der Kinder und passen unsere Spiele und Übungen daran an. Dabei steht der Spaß und das freie Spielen der Kinder immer im Vordergrund.

Zu Beispielprojekten

in Lünen

Wir beraten gerne.

Deine Organisation oder Deine Kommune hat auch Interesse am Sportkarussell? Wir melden uns gerne bei Dir und beraten Dich, welches Angebot am besten zu Deiner Organisation passt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© MiMa Sports e.V. 2020