Der MiMa-Pausensport

Sportspiele zu einfachen Mitmachen

Dieses Modul ist geeignet für:

Schulen

Das ist Pausensport.

Kinder und Jugendliche wollen und sollen sich in der Pause bewegen. Doch die Pause ist nicht nur zum Sportmachen da. Das Essen wartet und nicht immer haben Kinder Lust, sich die ganze Pause über zu bewegen. Daher haben wir unsere Großgruppenspiele für den Pausensport so angelegt, dass jeder ein- und aussteigen kann, wann er will. Dabei wird der Spielfluss stets erhalten und die Bewegungszeit pro Kind wird erhöht.

Für wen?

Kinder und Jugendliche: 1.-10. Klasse

Rhythmus?

1 - 5 Mal pro Woche

Dauer?

15 - 60 Minuten

Örtlichkeit?

Schulhof, Sporthalle, Bewegungsraum

Traineranzahl?

1 Trainer

Teilnehmerzahl?

6 - 20 Teilnehmer

Material?

Stellt komplett MiMa Sports

Das könnte Sie auch interessieren!

Ballschule

Die Ballschule bietet eine spielerische sportartübergreifende Ausbildung für Kinder und Jugendliche. Unser Verein bietet die Ballschule als AG im Nachmittagsbereich, als Schulunterricht für ganze Klassen, im Rahmen des offenen Ganztags oder als Vereinstraining für andere Vereine an.

Sprachschule

Die Sprachschule verbindet Sport und Sprache. Eigens vom Verein entwickelte Sportspiele und -übungen vermitteln spielerisch die Grundlagen der deutschen Sprache. Hauptzielgruppe sind Flüchtlinge und Migranten. 

Aktionstage und Co. 

Du planst eine Veranstaltung, ein Feriencamp oder einen Aktionstag? Dann sorgen wir für das richtige Sportangebot bei Dir! Wir kooperieren hier mit jeglichen Arten von Organisationen (Schulen, Firmen, Kindergärten, etc.)

Workshops

Unser Wissen insbesondere im Bereich der sportlichen und sozialen Weiterentwicklung von Kindern und Jugendlichen wollen wir teilen. Wir bieten Seminare und Workshops für Schulen (Kinder und Lehrer), Vereine und andere Organisationen. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© MiMa Sports e.V. 2018